Niederösterreichischer Weinherbst

Vorspeisen und kleine Zwischengerichte

Tafelspitzsülzchen mit Jungzwiebel – Kernölmarinade
Hollerkapern &  Hochlandrindersucuc

Carpaccio vom Hochlandrind, gefüllt mit Bärlauchpesto
auf cremigem Pfeffer mit Ruccola
Asmonte & schwarzen Nüssen

Beef Tatare mit Frankenfelser Wachteleiern
eingelegten Schwammerln und Pilzmayo
dazu knuspriges Erdäpfelbrot & Lardo

Eierschwammerlrahmsauce mit Semmelknödel


Aus dem Suppentopf

Tafelspitzbouillon mit Leberknödeln, Lungenstrudel oder Frittaten

Alt-Wiener Suppentopf
 (Wurzelgemüse und Siedefleisch, Grießnockerl, Nudeln)

Kürbiscremesuppe mit gerösteten Kernen und Kernöl


Hochlandrinderwochen

Gekochtes Rindfleisch des Tages mit Apfelkren, Bouillongemüse
Rösterdäpfel und Schnittlauchsauce

Pikante Rindsroulade mit Reis und gemischtem Salatteller

Mit Dörrzwetschken und Birnen gefüllter Mostbraten vom Hinteren-Ausgelösten,
dazu Erdäpfelknödel und Speckkraut

Geschmorter Burgunderbraten (Schulterscherzel) dazu Serviettenknödel,
Apfelrotkraut und Preiselbeeren

Alt-Wiener Zwiebelrostbraten mit Braterdäpfeln

Rosa gebratene Beiriedschnitte (Entrecôte) mit Erdäpfelgratin
und sautierten Steinpilzen


Sie wollen kein Rind
Fangfrische Forellen aus dem Soiserbach
Nach „Müllerinnen Art“ mit Braterdäpfel und Knoblauchbutter
  oder „blau“ mit Salzerdäpfel

Mit Eierschwammerl, Schinken und Käse gefülltes Hühnerbrüstchen in Mandelpanier
dazu Broccoli, Petersilerdäpfel und Blattsalate mit Joghurtdressing

Gebackenes Schweinsschnitzel mit Petersilerdäpfel

Geröstete Butternockerl mit Kirchberger Bergkäse
dazu Blattsalate mit Joghurtdressing        
   
Für unsere kleinen Gäste kochen wir natürlich
alle unsere Gerichte auch kindergerecht!
Unser Service berät euch gerne oder kommt einfach in die Küche,
falls ihr spezielle Wünsche habt!


....und zum Dessert

Zwetschkenknödel

Vanilleeis mit Hollerröster

Mohnnudeln mit Zwetschkenröster


Aus der Mehlspeiskuchl:
Strudel oder Kuchen
Haustorte
Malakofftorte
Kardinalschnitte


Spätsommer beim Kalteis
Die Hochlandrinderwochen sind „Das“ kulinarische Highlight
des Dirndltals im Spätsommer.
 Unser Fleisch stammt aus der  Hardegg’schen Hochlandrinderzucht. (www.rindfleisch.at)  Es handelt sich dabei um hochwertiges,
biologisches Rindfleisch aus der unberührten Natur Schwarzenbachs.
Sie können die Speisen aus unserem Spätsommermenü
gerne auch à la carte bestellen!
Weiters können sie sich die Menüfolge selbst wählen!

Wild- & Wachtelwochen
Das Beste von Reh, Hirsch, Has´ und Co.
vom 21. Oktober bis 12. November

1. Dirndltaler Weidegans
(Vorbestellung empfohlen)
Um die Martinizeit (3. – 5. und 10. - 12. November)!
Bis dahin gehegt und gepflegt von Familie Gravogl “Wagenstein“

Mittagstisch von 11.30 - 14 Uhr
Abendessen von 17– 21 Uhr (Sonntag 20.00)
Jausenkarte mit warmen Gerichten von 14 – 17 Uhr

Spätsommermenü

Retzer Kürbis & Gänseleber
Petersilie & gepöckelte Hochlandrinderzunge
oder
Karotte & Popcorn & Bergamotte
Sanddorn & Quitte
Hochlandrinderbackerl & Walnuss

fermentierte Zwiebel gefüllt mit Bohnen und Speck
Bulgur & Oliventee
und / oder
Minzegranitée mit Mojitoschaum

Schwarzenbacher Seeforelle & ausgelöster Hochlandrinderschlepp
Moser-Blunzn, rote Rüben und Erdäpfel
und / oder
gedämpfter Dirndlalpenlachs mit Essigrosinen
gebackene Dirndlbanane mit Süsskartoffeln & Lauch

Filet Wellington & Pielachtaler Champignon & Alpenvorlandtrüffel
Erdäpfelpüree, Schwammerl & Marchfelder Artischocken
oder
„Surf & Turf“
rosa Mittelrippenstück & gratinierter Hummerschwanz
Kukuruz, Ringlotten &  Räucherkäse – Bärlauchravioli

Wegbauernmilch mit Theresas Hollerkoch
und / oder
heiße Käsemelange vom Schoberhof    
   

Fotos und Kommentare auf facebook verfolgen....     

Donnerstag bis Sonntag ab 9.00 Uhr | Mittagstisch von 11.30 bis 14.00 Uhr - Abendessen von 17.30 bis 21.00
(Sonntag bis 20.00)

Da wir ein Familienbetrieb sind empfiehlt es sich, im eigenen Interesse, vorher anzurufen!

Weitere Informationen
+43 2722 72233204 Kirchberg, Melker Strasse 10