Wildwochen 2017
Feine Vorspeisen und
köstliche Zwischengerichte
Wilderersulz mit roten Zwiebeln, Loicher Dirndln, Nußöl
Hammerherrenspeck und Maulbeeren

Carpaccio vom Hirschkalb mit Asmonte, schwarzen Nüssen
Quittenkas und Senfsauce
  dazu getrocknetes Erdäpfelbrot

Rehbeuscherl mit Nacho - Knöderl

Rehsteaks im Speckmantel auf Rosmarinspieß
gratinierte Steinpilze


Aus dem Suppentopf
Tafelspitzbouillon mit Fritatten

Kürbiscremesuppe mit gerösteten Kernen und Kernöl

Sonja & ich informieren Sie gerne über allergene Inhaltsstoffe in unseren Gerichten.
Von den Hauptspeisen sind auch Damenportionen zu kleineren Preisen erhältlich.
Die Speisekarte auf unserer Homepage kann wegen Engpässen abweichen.

Für unsere kleinen Gäste kochen wir natürlich
alle unsere Gerichte auch kindergerecht!
Unser Service berät euch gerne oder kommt einfach in die Küche,
falls ihr spezielle Wünsche habt!

Die Wildwochenklassiker
Gebeizte, ausgelöste Feldhasenkeule in Wurzelrahmsauce,
mit Serviettenknödel und Cranberries

Kräftiges Ragout vom Kirchberger Reh mit Pilzen
dazu Semmelknödel und Preiselbeerkompott

Rosa Entenbrust mit Schupfnudeln, schwarze Nußpralinen
Topinambur, Bratapfel und Löwenzahn

Geschmorte Nuß vom Hirschkalb in Wacholderrahmsauce,
dazu Kohlsprossen mit Speck, Erdäpfelkroketten, Preiselbeeren
und Apfelrotkraut

Mufflongeschnetzeltes mit Topfen – Kräuternockerl

Gebratener, gespickter Schopf vom Wildschwein
mit Eierschwammerl – Specksauce
dazu Erdäpfelknödel und warmen Krautsalat

Sie wollen kein Wild?
Fangfrische Forellen aus dem Soiserbach
Nach „Müllerinnen Art“ mit Braterdäpfel und Knoblauchbutter
oder „blau“ mit Salzerdäpfel

Kürbis – Seitancurry auf geschmorten Zucchini
dazu Spaghettini

Wiener Schnitzel vom Schwein mit Petersilerdäpfeln

Mit Eierschwammerl, Schinken und Käse gefülltes Hühnerbrüstchen in Mandelpanier
dazu Broccoli, Petersilerdäpfel und Blattsalate mit Joghurtdressing

Butterschnitzel vom Erlauftaler Kalb mit Erdäpfelpüree
und gemischtem Salatteller


....und zum Dessert
Gekochter Grießstrudel mit Waldviertler Mohn
und Pielachtaler Zwetschke  
         
Kastanienreis mit Vanilleeis und Schokoladesauce  
         
Waldviertler Mohnnudeln mit Zwetschkenröster       
    
1. Dirndltaler Weidegans
(Vorbestellung empfohlen)
Um die Martinizeit (3. – 5. und .- 10. - 12. November)
gehegt und gepflegt von Familie Gravogl “Wagenstein“

Einige unserer Produzenten:
Erdäpfel, Kraut und Zwiebel – Karl Luger, Kilb
 Dirndln – Michi Stagl, Loicherhütte
Kräuter – Martina Fischl, Kirchberg
Eier – Doner, Kilb
Martins Fische, Schwarzenbach
Feldhasen aus dem Pielachtal
Wildschwein - Dunkelsteinerwald
NÖM – Milchprodukte
Wachteln aus Frankenfels
Räucherkäse – Schoberhof, Loich
Klecka Kaviar – Wiener Neustadt
Tullnerfelder Schwein
Dirndlmarmelade – Fuxsteiner, Kirchberg
Eisgreisslerei Blochberger
Mostviertler Voralpentrüffel – Viktor Hinteregger, Neidling
Hochwild – Kirchberger Jägerschaft
Reh vom Senior- und Juniorchef

Am Christtag, Stefanietag bis 14 Uhr geöffnet
28. Dezember geschlossen
Heiliger Abend und Neujahr geschlossen
Silvestermenü ab 18 Uhr (geöffnet)
Betriebsurlaub 1. Februar einschl. 23. Februar

„Wildes“ im Herbst
Hirschkalbstatare mit Wachtelspiegeleier,
eingelegte Schwammerl und Nußkekse
 oder
Eingelegter, lauwarmer Wildhasenrücken mit Eier-Ginsauce, Asmontehippen,
Pesto, Minirübchen und kleinem Salat
****
Erbsenschaumsuppe mit Herbsttrüffel
oder
Wildconsommé mit Rehleberknöderl
****
 Gebratene, ausgelöste Wachtel auf würzigem Couscous
mit Erbsenschoten und Safransauce           
oder
Geschmortes Rehherz mit Kukuruz und gebackener Karpfenmilch
Ratatouille und Kapuzinerkresse           
****
Seeforellenfilets mit Rettich und Erdäpfelrisotto
Belugakaviar aus NÖ und Yuzu
****
Im Ganzen gebratenes Hirschrückensteak mit Gänseleber
 Kerbelrübchen, Kräuterseitlinge und Maroni
oder
Rosa Rehrücken mit jungem Spinat
Schwarzwurzeln, Topfenknöderl
Schokodirndln, Rote Rüben
           Kohlsprossencarbonara           
****
Flüssiger Schokokuchen mit Bourbon-Vanilleeis           

Donnerstag bis Sonntag ab 9.00 Uhr | Mittagstisch von 11.30 bis 14.00 Uhr - Abendessen von 17.30 bis 21.00
(Sonntag bis 20.00)

Da wir ein Familienbetrieb sind empfiehlt es sich, im eigenen Interesse, vorher anzurufen!

Weitere Informationen
+43 2722 72233204 Kirchberg, Melker Strasse 10